Jobs

Wie Frauen Karriere und Familie vereinen können

Von  | 

Lange sind die Zeiten her, in denen man sich als Frau zwischen Karriere und Familie entscheiden musste. Dass man diese beiden Komponenten vereinen kann, muss heutzutage immer öfter bewiesen werden. Viele Strukturen und Gegebenheiten haben sich geändert und ohne ein gewisses Maß an Flexibilität kann man als Frau leichter als gedacht in überfordernden Situationen untergehen. Da das „schwache Geschlecht“ zeigen können soll, was es drauf hat, haben wir in diesem Artikel die wichtigsten Tipps aufgelistet, wie Frauen Karriere und Familie vereinen können.
//

Bleiben Sie realistisch und gelassen

Sich hohe Ziele zu setzen, ist sicherlich positiv. Halten Sie sich aber immer vor Augen, dass auch mal etwas schief gehen könnte oder nicht nach Plan verläuft. Egal ob in der Familie oder bei der Karriere – es kann immer etwas dazwischen kommen, das Ihre Vorhaben möglicherweise beeinflusst. Wenn das der Fall ist, nehmen Sie es locker.

„Morgenstund` hat Gold im Mund“

Nehmen Sie sich vor allem am Morgen etwas Zeit für sich. Stehen Sie rechtzeitig auf, damit der Tag nicht schon gestresst anfängt. Gönnen Sie sich in Ruhe eine Tasse Kaffee oder Tee und bereiten Sie sich dann mit Ihrer Familie auf den Tag vor.

Kommunizieren Sie mit Ihrer Familie

Reden Sie mit Ihrem Partner, bringen Sie ihm bei, dass es für Sie als Frau ein persönliches Ziel ist, Karriere zu machen und dass es Ihrer Partnerschaft keinen Abbruch tun wird. Wenn Sie berufliche Entscheidungen zu treffen haben, binden Sie Ihre Familie mit ein und fragen sie nach ihrer Meinung.

Nehmen Sie sich Karriere-Auszeiten

Sie sollten sich und Ihrer Familie regelmäßig eine Auszeit gönnen, in der Sie wirklich vollkommen abschalten können. Fahren Sie übers Wochenende in ein Wellnesshotel (es gibt hier schon viele Möglichkeiten, wo auch die Kinder Spaß haben), planen Sie einen Kurztrip in Ihre Lieblingsstadt, etc. Das vereint!

Geben Sie Ihrer Familie ein sicheres Gefühl

Versichern Sie Ihren Kindern, dass Sie immer telefonisch erreichbar sind und dass sie sich jederzeit bei Ihnen melden können.

Planen Sie fixe Familien-Abläufe ein

Wenn die Kinder noch kleiner sind, können Sie beispielsweise mit ihnen vereinbaren, dass Sie ihnen Abends immer eine Geschichte vorlesen. Reden Sie mit Ihrer Familie auch darüber, wie deren Tag war und fragen Sie nach, ob Sie ihnen etwas erzählen möchten.

Gehen Sie richtig mit Männern um

Seien Sie sich was Ihre Karriere betrifft Ihrer Fertigkeiten sicher und zeigen Sie das auch. Tun Sie selbstbewusst Ihre Meinung kund und ziehen Sie Ihre Vorhaben konsequent durch. Wenn eine Frau von etwas überzeugt ist, sollte sie nicht beim ersten Widerstand nachgeben.

Konkurrenzsituationen souverän handeln

Wie schon zuvor erwähnt, müssen vor allem Sie selbst Vertrauen in sich setzen. Wenn Sie Ihre Schwächen kennen, können Sie besser mit Ihnen umgehen oder sie sogar loswerden.

Bleiben Sie trotz allem „Frau“

Achten Sie darauf, dass Sie sich angemessen kleiden, es gibt viele schöne Kleidungsstücke, die Sie seriös und willensstark, aber trotzdem weiblich aussehen lassen. Für eine Frau ist es in Karriere und Beruf wichtig, dass sie sich vor allem selbst treu bleibt.

Sind Sie sich über Ihre Ziele im Klaren

Wenn Sie zum Beispiel eine Führungsposition einnehmen wollen, müssen Sie vorher sichergehen, dass das auch das Richtige für Sie ist. Lässt sich das mit Ihren privaten Zielen noch vereinen? Wenn es Ihnen hauptsächlich darum geht, Ihre individuellen Wünsche zu verwirklichen (und nicht nur darum, durch die Karriere viel Geld zu verdienen), können Sie sich ruhig Zeit lassen – „gut Ding braucht Weile“.

Die Redaktion auf warkly.de informiert Sie mit interessanten Artikel über die Themen Jobs, Office und Business.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.